Gesunder Umgang mit Belastungen – Burnout? Kenn ich nicht!

Es gibt viele Gründe, die dazu beitragen, dass jemand ausbrennt oder mit anderen Worten, Burnout entwickelt. Die Arbeit mit Menschen, besonders wenn sie hilfebedürftig sind, birgt in dieser Hinsicht besondere Herausforderungen.

 

In diesem Tages-Workshop werden wir darüber sprechen, was man unter Burnout versteht und wie es dazu kommt. Sie werden für sich feststellen, wo Sie stehen; wie nah oder fern Sie einem Burnout sind. Welche Faktoren bei Ihnen und anderen wirken, wie jeder Einzelne damit umgeht und was Sie tun können, um sich noch besser zu schützen.

 

Sie werden ein größeres Bewusstsein für die eigenen Möglichkeiten und Grenzen hinsichtlich beruflicher Überforderung erlangen. Dazu lernen Sie praktikable Möglichkeiten kennen, die Ihnen helfen, das Ausbrennen zu vermeiden.

 

Referentin: Dipl.-Psych. Stefanie Rösch 

 

Zielgruppe: Mitarbeitende in psychosozialen Berufen.

 

Termin: 17. Oktober 2014, 9-17 Uhr

 

Kosten: 120 Euro

 

2014_Burnout-Ausschreibung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 61.5 KB

Wenn Sie unseren Newsletter abonnieren, informieren wir Sie 2-3 Mal im Jahr über neue Seminare und mailen Ihnen aktuelle Veröffentlichungen unserer Referenten.